Pfälzer Sektperlen
Processed with Focos

Pfälzer Sektperlen

Die bevorstehende Weihnachtswoche mit einem weiteren interessanten Sekt aufpeppen und feiern. Der Reichsrat von Buhl Suez 2015 ist ein schönes Beispiel für einen tiefgründigen Riesling Sekt. Der Wein wurde nach 40-monatiger Reifung im Jahr 2019 zum 150-jährigen Jubiläum des Suez-Kanals herausgebracht. Buhl hat auch zur ursprünglichen Eröffnung der Wasserstraße im Jahr 1869 Wein geliefert. 

Der 2015er Suez ist ein Brut-Natur-Stil aus biologisch angebauten Rieslingtrauben. Der Grundwein wird in Inox und in 500 l Tonneaux vergoren. Die zweite Gärung fand in Flaschen mit 40 Monaten auf der Hefe statt. Nachdem wir die Flasche geöffnet und den Wein eine Weile atmen lassen haben, war das Ergebnis faszinierend. Limette, Pfirsich und ein Hauch von Passionsfrucht mit etwas Trockenblumen in der Nase und am Gaumen. Brioche und getoastetes Brot tragen zu seiner Komplexität bei. Feines Perlen und eine tolle Länge. 

Großartige Leistung von Mathieu Kauffmann, der das Weingut inzwischen verlassen hat. Ich liebe diesen Wein noch mehr als den Buhl Reserve Brut, den ich vor einigen Wochen rezensiert habe