Sensationelles aus alten Reben

Zwei meiner bevorzugten Weine von alten Rebstöcken, die ich gestern auf einem Seminar in Bozen vorgestellt habe: Der Tenuta delle Terre Nere La Vigna di Don Peppino 2019 Prephylloxera Etna Rosso und der Bodega Spectacle Vins Espectacle del Montsant 2017. Beide Weine stammen von uralten Rebstöcken, zeichnen sich durch kleine Erträge und…

0 Kommentare

Die Farben des Wine Summits

Die United Colours vom Wine Summit in Alto Adige - 258 Weine gab es zu verkosten. Auch wenn ich nicht alles geschafft habe, hier kurz einige Highlights des Tages: Weißburgunder Riserva Renaissance 2018 von Markus Prackwieser - elegante Frucht mit großartigem Fokus und Länge. Duftig und vielschichtig. Chardonnay Vigna Au Riserva 2019…

0 Kommentare

Gereiftes zur Wöschmeisterschaft

Dieser 1986er Welschriesling „leicht“ vom Sattlerhof war einer meiner Überraschungen vom Wochenende als ich Steiermark Juror der „Wöschmeisterschaft“, eine Wettbewerb rund um den Welschriesling. Mit rund 3300 Hektar ist der Welschriesling die zweitwichtigste weiße Rebsorte nach dem Grünen Veltliner. Das Spektrum reicht von einfachen Trinkweinen bis hin zu erstklassigen Lagenweinen und…

0 Kommentare

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten